WEIZENGRAS: GLUTENFREI. DER BESTE VERBUND GEGEN ALLERGIE

Es mag paradox erscheinen: Weizen ist reich an Gluten und deshalb das "verbotene" Essen für diejenigen, die allergisch dagegen sind. Weizengras ist völlig glutenfrei und daher perfekt für Allergiker geeignet. Aber so? Nur ein Zufall des Namens (das Wort "Weizen") oder stimmt etwas nicht? Nichts davon ... mit dem Weizengras kommt immer alles zurück!

Es ist wahr, dass Viele Menschen fragen sich, ob sie Weizengras nehmen können, auch wenn sie allergisch gegen Weizen sind. Diese Menschen sind normalerweise allergisch gegen Gluten, das in Weizen-, Gersten- und Roggenkörnern enthaltene kohäsive Protein. Öffnen wir eine Mikroklammer: Der übermäßige Verzehr von Produkten auf Mehlbasis in der Nahrung überlastet den Organismus. Weizengras unterscheidet sich von Weizen, da es ein grünes Gemüse ist, das kein Gluten enthält und daher nicht mehr allergisch wie Spinat, Kohl, Mangold und Salat ist. In der Tat enthält es antiallergene Faktoren

Da Allergien Reaktionen des Immunsystems auf toxische Reizstoffe sind, ist eine Entgiftung für jede Allergiebehandlung unerlässlich. In diesen Fällen ist die Darmgesundheit von größter Bedeutung. Zusätzlich zu den reinigenden Eigenschaften der Leber, der Entgiftung und Sauerstoffanreicherung des Blutes, Das Kraut bedeckt das Gewebe des Dickdarms mit einer Schicht Chlorophyll mit weichmachender Wirkung und einer antibakteriellen Ladung. Weizengraspulver versorgt den Körper mit pflanzliche Fasern von hoher Qualität (doppelt so viel wie in der Kleie enthalten), die zur Aufrechterhaltung der Darmregelmäßigkeit. Wenn Sie beispielsweise jeden Tag ein wenig Weizengras zum Saft hinzufügen, müssen Sie ein gesundes, ballaststoffreiches Getränk trinken. Zusätzlich zur alleinigen Einnahme löste es sich früh morgens oder eine halbe Stunde vor dem Mittagessen in Wasser auf

Die Tatsache, dass sich das Weizengras fast mit "Schüchternheit" zeigt, darf uns jedoch nicht davon abhalten, es mit den Augen der Objektivität zu betrachten:EdG ist ein TOP der Kategorie

Nur ein Beispiel: Eier bestehen zu 12% aus Eiweiß, zu 17% aus Fleisch, zu 25% aus Weizengras (Gemüse) ... aber wir konkurrieren nicht, die Ernährung ist kein Wettbewerb und wir sind nicht interessiert mehr Protein essen und mehr Gleichgewicht erreichen. Es geht nicht um Quantität, sondern um Qualität. Weizengras ist ein Lebensmittel der Hoffnung, das Eisengesundheit verspricht. Es bietet kein "sofortiges Hoch", sondern führt sanft zu körperlicher Ausdauer Kraft und Langlebigkeit

Weizengras ist eine perfekt ausgewogene Nahrungsquelle. Enthält in großen Mengen alles Mineralsalze am wichtigsten sind Makro- und Mikroelemente, vor allem aber cElcium, Magnesium, Mangan, Phosphor und Kalium sowie Spurenelemente wie Zink und Selen: alles wichtig für die Gesundheit des Immun- und Herz-Kreislaufsystems. Es ist auch sehr reich an allem Vitamine der Gruppe B. einschließlich derFolsäure, L 'Pantothensäurespielen werden, die Cholin und ist eine pflanzliche Quelle der Vitamin B-12. Wie bereits erwähnt, liegen die im Weizengras enthaltenen Proteine ​​in Form von Polypeptiden vor, einfacheren und kürzeren Aminosäureketten, die eine schnellere und effektivere Assimilation durch den Körper ermöglichen, da sie direkt in den Blutkreislauf gelangen und diese erreichen sogar Stoffe schnell. Die EdG versteht zumindest 20 Aminosäuren (wesentlich und nicht). Sein Vitamingehalt ist so vollständig, dass 1939 dehydriertes Weizengras von derAssociation of American Doctors als natürliches Vitamin-Lebensmittel *

In unseren Artikeln haben wir bereits mehrfach über den außergewöhnlichen Reichtum an natürlichen Wirkstoffen von Weizengras und seine wirksamen Vorteile für Körper und Immunsystem gesprochen. Aber was wir nie aufhören werden zu wiederholen, ist das sich einer unglaublichen Menge von Herausforderungen und Anstrengungen mit starken psychophysischen Auswirkungen stellen zu müssen (Stress, Müdigkeit, wenig Ruhe, hohe Rhythmen, schlechte und gestörte Ernährung, Spannungen, saisonale Beschwerden, Gesundheitsprobleme) Wir haben die Pflicht, uns in die besten Bedingungen zu versetzen. Die Verantwortung, auf die natürlichste Weise die Auswirkungen dieses Konzentrats negativer Energie zu verhindern, die die heutige Realität nicht vermeiden kann, in exponentiellen Mengen zu erzeugen und zu produzieren. Aber wir können uns nicht in fauler Apathie und Unfähigkeit, die richtigen Positionen einzunehmen, aufgeben

Die Natur hat einige natürliche Konzentrate geschaffen (Wir nennen sie "magisch", gerade weil sie natürlich und nicht entworfen sind.) und bestimmte sie für unser Gleichgewicht. Ob es darum geht, eine Erkältung zu verhindern, Zellen zu regenerieren und den Organismus zu reinigen, den Körper zu stärken oder unsere geistige Ausdauer zu regenerieren. Wir schulden es

Deshalb wären wir immer bereit, stundenlang, stundenlang, tagelang und monatelang über das Weizengras zu sprechen. Aber wir raten Ihnen lieber ... um es selbst zu versuchen. Ein 3-Monats-Zyklus. Und dann sag uns, wie du dich fühlst, wenn es etwas anderes gibt. Es ist keine Herausforderung ... es ist einfach eine gute Sache

* inspiriert von Weizengras - Das Naturheilmittel schlechthin Steve Meyerowitz